Uwe Kneschk
Schreiben und Reden in & um Cottbus

Meine schönsten Ausflüge - Unterwegs im Land


 

2019-09-12

Einmal Zoopfleger sein? Oder im Kloster das Licht genießen

Das nächste Wochenende steht in den Startlöchern und wieder lädt die Region zu interessante Veranstaltungen ein. Vielleicht einmal als Zoopfleger arbeiten? Der Zoo im sächsischen Hoyerswerda ist das offen. Oder einen Klosterabend in Neuzelle erleben. Viel Licht wird es am Sonnabend geben. Wir wünschen gute Unterhaltung.
 
13. September, 18.30 Uhr
Elbe-Elster-Land ǀ Doberlug-Kirchhain ǀ Refektorium
Eröffnungsveranstaltung des 21. Internationalen Puppentheaterfestivals
Bei der Eröffnung des 21. Internationalen Puppentheaterfestivals wartet ein vielseitiges Rahmenprogramm mit zahlreichen Überraschungen. So kommt das Stück „Vier Millionäre – Die Berliner Stadtmusikanten 3“ vom Theater Zitadelle zur Aufführung. Frau Kuh, Herr Wolf, Frau Katze und Herr Spatz wohnen im Altersheim „Zum Sonnenschein“ und genießen ihr Leben in Saus und Braus. Alles könnte so schön sein. Aber da ist noch der Fuchs, dem die frisch gebackenen Millionäre den blauen Diamanten vor der Nase weggeschnappt hatten. Dieser sinnt nun auf Rache und spinnt eine üble Intrige… Preis: 12 Euro, ermäßigt 8 Euro. Infostelle/Buchung: Refektorium, 03253 Doberlug-Kirchhain, Tel.: 03535 465104, www.puppentheaterfestival-ee.de.

14. September, 08-12 Uhr
Lausitzer Seenland ǀ Hoyerswerda ǀ Zoo
Sondererlebnisprojekt „Einmal Zootierpfleger sein“
Mit einem besonderen Erlebnisprojekt lässt der Zoo Hoyerswerda den Traum vieler Zoofans wahr werden: Sie können „Einmal Zootierpfleger sein“. Das zoopädagogische Angebot ist Teil des Jubiläumsprogramms, mit dem der Zoo Hoyerswerda in diesem Jahr sein 60-jähriges Bestehen feiert. Gemeinsam mit Zoopädagogin Silke Kühn kommen die Teilnehmer einigen der pelzigen, geschuppten oder gefiederten Bewohnern im Zoo ganz nahe und können viele von den Aufgaben ausprobieren, die die Zootierpfleger täglich erledigen. Das Projekt ist auf maximal acht Teilnehmer ab einem Mindestalter von acht Jahren begrenzt. Voranmeldungen sind möglich. Preis: 35 Euro inkl. Eintritt. Infostelle/Buchung: Zoo Hoyerswerda, Am Haag 20, 02977 Hoyerswerda, Tel.: 03571 2096112, www.kulturzoo-hy.de.  

14. September, 21 Uhr
Seenland Oder-Spree ǀ Neuzelle ǀ Kloster
Licht-Traum-Nacht
In diesem Jahr wird die Kulturveranstaltung „Insel aus Licht“, die erstmals vor zehn Jahren auf der Insel in Eisenhüttenstadt stattfand, wieder zum Leben erweckt. Mit der ersten Licht-Traum-Nacht erstrahlt das Kloster Neuzelle in einem völlig neuen Licht. Eine Fassadenprojektion an der Stiftskirche, eine monumentale Lichtsäulen-Installation, eine Laser-Performance und eine Laser-Show zaubern besondere Lichtstrukturen und Effekte. Vor und in der aufwendig gestalteten Lichtkulisse treten Künstler auf und bringen unter anderem außergewöhnlich sphärische Klänge zu Gehör. Neben der künstlerischen Lichtgestaltung können sich die Besucher auf zahlreiche interessante Programmpunkte freuen.  Infostelle/Buchung: Kloster Neuzelle, Stiftsplatz 7, 15898 Neuzelle, Tel.: 033652 6102, www.750jahre-klosterneuzelle.de.

kuks - 06:55:50 @ Allgemein, Wochenend- Ausflug, Lausitzer Seenland, Stadt- und Volksfeste, Kurzurlaub | Kommentar hinzufügen